Dézaley Chemin de Fer 35cl

dezaley chemin de fer 35cl

Dézaley Chemin de Fer 35cl

Die Chasselas-Traube in Hochform. Der Dézaley «Chemin de Fer», nach der Eisenbahn im Gebiet benannt, ist die «Dampflokomotive» unter den Lavaux-Weinen. Das spezielle Terroir von kalkhaltigem Löss, das sich mit einer Steigung von bis zu 50 Prozent dem Genfersee zuneigt, ist verantwortlich für die Aromafülle, für die schöne Säure, die Mineralität und Vielschichtigkeit, welche diesen Tropfen auszeichnen. Beliebt in der Top-Gastronomie als idealer Begleiter von Edelfischen, weissem Fleisch und Meeresfrüchten.

Produzent Luc Massy
Wein Weisswein
Land Schweiz
Region Westschweiz
Subregion Lavaux AOC
Jahrgang 2016
Flaschengrösse 35 cl
Alkohol 13 %
Lagerfähigkeit 3-4 Jahre
Traubensorten Chasselas

Lieferzeit 2-5 Arbeitstage

CHF / 35 cl
15.90 100cl = CHF 45.43

inkl. MwSt.

-
+
Weitere Flaschengrössen und Jahrgänge von Dézaley Chemin de Fer 35cl

Das historische Wohnhaus von Luc Massy wurde 1630 von den Bernern erbaut und liegt inmitten der Rebberge des Clos du Boux, der einzigen Grand-Cru-Lage in Epesses.

Zum Weingut gehören Parzellen in Epesses, Dézaley und St-Saphorin. Seit Ende des 19. Jahrhunderts ist es im Besitz der Familie Massy. Insgesamt produziert Massy-Vins sechs Weiss- und drei Rotweine.

Dézaley Chemin de Fer und Epesses Clos du Boux zählen seit Jahren zu den bekanntesten Chasselas und sind längst zu Klassikern der gehobenen Gastronomie geworden.

Weitere Artikel des Produzenten

NEU
Schweiz 2017
Luc Massy
CHF 21.50 70 cl
(100cl = CHF 30.71)
CHF 21.50 70 cl
-
+
Schweiz 2017
Luc Massy
CHF 32.50 70 cl
(100cl = CHF 46.43)
CHF 32.50 70 cl
-
+
Schweiz 2016
Luc Massy
CHF 15.90 35 cl
(100cl = CHF 45.43)
CHF 15.90 35 cl
-
+