St-Saphorin Meridien 2018

NEU
le-méridien-st-saphorin

St-Saphorin Meridien 2018

Ein stilvoller Würdenträger ist der erzbischöfliche St-Saphorin. Aus den besten Lavaux-Lagen bezieht die Domaine Louis Bovard ihre Trauben. Dieser aus Chasselas gekelterte Wein verbindet mit seiner rassigen Säure und seinem schönen Körper die Frische und Eleganz. Er passt ausgezeichnet zu kalten Buffets und vielen Schweizer Gerichten. Empfiehlt sich auch als Begleiter zu Käse. 

Produzent Louis Bovard
Wein Weisswein
Land Schweiz
Region Westschweiz
Subregion Lavaux AOC
Jahrgang 2018
Flaschengrösse 70 cl
Alkohol 12.8 %
Lagerfähigkeit 3-4 Jahre
Traubensorten Chasselas

Lieferzeit 2-5 Arbeitstage

CHF / 70 cl
19.00 100cl = CHF 27.14

inkl. MwSt.

-
+
Weitere Flaschengrössen und Jahrgänge von St-Saphorin Meridien 2018
Louis Bovard

Das Weingut

Louis Bovard

Louis Bovards Name wird oft mit dem Titel «Grandseigneur du Chasselas» geadelt. Sein Engagement für die heimische Traubensorte ist beeindruckend. So konnte 2010 beispielsweise das Conservatoire mondial du Chasselas eingeweiht werden, eine Parzelle zwischen Rivaz und Chexbres, die zu Forschungszwecken mit 19 Varietäten der Chasselas-Rebe bepflanzt worden ist.

Dézaley Médinette ist die Referenz von Louis Bovard. Bacchus persönlich ziert die Etikette von 1905. Sein Grossvater liess den Zusatz «le plus fin des vins suisses» aufdrucken – vergleichende Werbung, die wenig später verboten wurde. Aber Etiketten, die vor dem neuen Gesetz erschaffen wurden, mussten nicht geändert werden. 

Weitere Artikel des Produzenten

NEU
Schweiz 2018
Louis Bovard
CHF 19.00 70 cl
(100cl = CHF 27.14)
CHF 19.00 70 cl
-
+
9 %
Schweiz 2017
Louis Bovard
CHF 35.80 1.4 l CHF 39.40
(100cl = CHF 25.57)
CHF 35.80 1.4 l CHF 39.40
-
+
Schweiz 2017
Louis Bovard
CHF 29.50 70 cl
(100cl = CHF 42.14)
CHF 29.50 70 cl
-
+
Schweiz 2016
Louis Bovard
CHF 27.00 70 cl
(100cl = CHF 38.57)
CHF 27.00 70 cl
-
+